Handy recyceln - Gutes tun
Kolping und Jugendfeuerwehr sammlten

Am Samstag fuhren wieder die Helfer der Kolpingsfamilie durch die Straßen des Marktes und den Ortsteilen und sammelten Altpapier und Gebrauchtkleidung. Tatkräftig unterstützt wurden Sie abermals von der Jugendgruppe der Freiwilligen Feuerwehr Ergoldsbach. Das gesammelte Altmaterial wurde zunächst auf Fahrzeugen der Feuerwehr und der Firmen Lehner, Meister, Radlmeier und Soller verladen und dann zum Werk-II-Platz befördert. Dort erfolgte die Umladung des Papiers und der Kleidung in einen geteilten Container. Insgesamt trennten sich die Ergoldsbacher von zahlreichen Kleidungsstücken, so das der Behälter bei Sammlungsende gegen 12 Uhr brechend voll war.
Seit inzwischen über fünf Jahrzehnten ist das Kolpingwerk als zuverlässiger und vertrauenswürdiger Sammler bei der Bevölkerung bekannt. Der Erlös der Herbstsammlung kommt einem guten Zweck zugute.
Der Verein wird die nächste Straßensammlung im April kommenden Jahres durchführen, unter dem Jahr stehen auch die Kolping-Altkleidercontainer im Wertstoffhof, an der Ecke Goldbachstraße/Herbststraße, in Neusiegensdorf und im Taubenweg zur Verfügung.

Die Helfer von Kolping und Jugendfeuerwehr nach getaner Arbeit.

Letzte Änderungen:

27.10.2019

06.10.2019

28.09.2019

07.07.2019

02.06.2019

18.05.2019

15.05.2019

27.04.2019

22.04.2019

22.04.2019

07.04.2019