Handy recyceln - Gutes tun

Seit vielen Jahren sammelt die Kolpingsfamilie Ergoldsbach Weihnachtspäckchen, die wir dann ins Kloster nach Mallersdorf bringen.
Die Mallersdorfer Schwestern sind bereits seit 1864 in Rumänien tätig, betreiben dort einen Kindergarten, eine Tagesstätte für behinderte Kinder und ein Altenheim, kümmern sich um Hausaufgabenbetreuung und sind seelsorgerisch tätig. Durch diese Tätigkeit und den engen Kontakt zu den Familien dort wissen die Schwestern sehr genau, wo Hilfe benötigt wird.
So können Sie sich wirklich sicher sein, dass Ihr Geschenk auch in die richtigen Hände kommt.

Wir suchen Schuhkartons beispielsweise gefüllt mit:
  • Haltbare Lebensmittel
    • Wurstkonserven, Margarine, Puddingpulver, Reis, Mehl, Nudeln
  • Schulbedarf
    • Hefte, Blöcke, Stifte, Lineal, Radiergummi
  • Süßigkeiten
    • Gummibärchen, Schokolade, Kekse, Müsliriegel
  • Hygieneartikel
    • Zahnbürste und -pasta, Kamm, Haarspangen
  • Kleidung
    • Mütze, Socken, Handschuhe, Schal
  • Spielsachen
    • Plüschtier, Ball, Puppe, Auto, Puzzle, Springseil

Den Deckel und die Schachtel bitte getrennt(!) mit Weihnachtspapier umhüllen und dann mit einer Schnur oder einem Gummi verschließen. Grund hierfür ist, dass die Päckchen bei eventuellen Grenzkontrollen geöffnet werden können! Außerdem bitte mit dem geeignetem Empfänger (z. B. "Mädchen - 8 Jahre" oder "Junge - 3 Jahre") beschriften!

Abgabemöglichkeit:
Samstag, 23. November 2019
von 13:00 bis 18:00 Uhr
im kath. Pfarrheim im Keller

Zusätzlich in folgenden Kindergärten bis spätestens 22.11.2019:
Goldbachzwerge Ergoldsbach
Dorfspatzen Kläham
Waldkindergarten Paindlkofen

Wir freuen uns auf rege Teilnahme und bedanken uns für ihre Unterstützung!

Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung unter:
vorstand@kolping-ergoldsbach.de
oder telefonisch unter 08771 613909



Letzte Änderungen:

27.10.2019

06.10.2019

28.09.2019

07.07.2019

02.06.2019

18.05.2019

15.05.2019

27.04.2019

22.04.2019

22.04.2019

07.04.2019